Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es gelten folgende AGB, Lieferbedingungen und Liefertermine:
INNERHALB DER SCHWEIZ liefern wir folgendermassen:

Grundsätzlich:
via Paypal oder Vorauskasse innert 10 Tagen oder per Rechnung: (zahlbar innert 10 Tagen gegen Fr. 4.- Bearbeitungsgebühr)

Mindestbestellalter:
18 Jahre (Unter 18 Jahre -> stillschweigende Löschung des Auftrages!)

Warenbetrag > SFr.100.-
via Paypal oder Vorkasse innert 10 Tagen: (es folgt nach Ihrer Bestellung ein separates Mail mit der Rechnung). Wir haben das Recht, auch dann Vorauszahlung zu fordern, wenn diverse kleinere
Bestellungen des gleichen Kunden innerhalb kurzer Zeit (innerhalb weniger Stunden und/oder des gleichen Tages), die offensichtlich den Betrag von SFr.100.- überschreiten!
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Lieferkosten:
Lieferung erfolgt durch die Post.
A-Post Luftpolsterkuvert Fr. 3.50
B-Post Paket Fr. 9.50
weitere Lieferkosten entnehmen Sie gleich beim Bestellungsablauf. Ab einer Bestellmenge von Fr. 500.- liefern wir portofrei.

AUSSERHALB DER SCHWEIZ liefern wir folgendermassen:
Mindestbestellalter: 18 Jahre
NUR Vorauskasse: (folgt nach Bestellung ein separates Mail mit der Rechnung)
Der Kunde hat nicht das Recht, Zinsen oder Spesen für Lieferverzögerungen zu verlangen. Wir haften nicht, wenn bei nicht Lieferbarkeit des Artikels der Kunde einen Anspruch auf Entschädigung gelten machen will.

Lieferungen in EU-Länder – Kategorie I
Deutschland, Belgien, Niederlande, Luxemburg, Dänemark, Frankreich, Monaco, Österreich
Bankbearbeitungsgebühren: ca. ab 3,50 €
Zusätzliche Gebühren wie z.B. Fracht-, Zoll- und Bankgebühren werden vom Kunden getragen.

Lieferungen in EU-Länder – Kategorie II
Grossbritannien, Italien, San Marino, Schweden, Spanien (nur Festland), Irland, Finnland, Portugal (nur Festland) Bankbearbeitungsgebühren: 3,50 €
Portokosten bzw. Zustellung / Paket: Siehe «Infos».
Lieferung erfolgt durch DHL oder Post.
Zusätzliche Gebühren wie z.B. Fracht-, Zoll- und Bankgebühren werden vom Kunden getragen.

Bestellungen:
Es werden nur Bestellungen mit vollständiger und richtiger Angabe akzeptiert. Unvollständige oder fehlerhafte Bestellungen werden nicht beachtet und nicht bearbeitet. Der Kunde muss über 18 Jahre alt sein, damit wir seine Bestellung ausführen können. Ansonsten brauchen wir die Bestätigung eines Erziehungsberechtigten, der die Bürgschaft übernimmt.
Ab einem offenen Betrag von SFr. 100.- wird nach Ablauf der Zahlungsfrist bis zum Begleichen des Betrags keine Bestellung weiterbearbeitet.

Bezahlung:
Ins Ausland liefern wir nur gegen Vorkasse!!!
Achtung: Die Bestellbestätigung gilt nicht als Rechnung, das heisst, nachdem Sie bestellt haben, erhalten Sie von uns eine Vorauskassen-Rechnung (per Mail). Sobald wir einen Zahlungseingang sehen können, wird die Ware je nach Lagerbestand sofort gesendet oder beim Lieferanten bestellt. Unberechtigte Skontoabzüge werden zu Lasten des Kunden zurückgefordert.

Preise:
Wir behalten uns vor, die Preise jederzeit anzupassen und zu ändern.
Die im Shop aufgeführten Preise sind verbindlich. Ausser es ist offensichtlich, dass die Preise nicht stimmen. Zum Beispiel, wenn sich die Kommastelle verschoben hat oder der Preis um das Zweifache des Verkaufspreises beträgt.

Rückgaberecht:
Bei «schilderprofi.ch» und «schluesselprofi.ch» hat man ein zehntägiges Rückgaberecht.
Bitte vor jeder Rücksendung eines defekten Artikels eine Bestellnummer angeben. Der Kundendienst wird Ihnen dann eine mögliche Lösung anbieten. Gemäss Schweizer Obligationenrecht (OR) gilt bei Kaufverträgen kein Rückgaberecht, auch nicht bei Nichtgefallen oder ähnlichem. Aus diesem Grund müssen alle Rücksendungen im Vorfeld bei unserem Kundendienst gemeldet werden, in der Regel sind wir kulant und nehmen das Produkt gegen eine Gutschrift zurück, sofern der Artikel zu 100% originalverpackt und ungebraucht zurückgesendet wird. Wird der Artikel von uns zurückgenommen, wird Ihnen eine Gutschrift auf Ihr Kundenkonto im Warenwert des Artikels vergütet, exklusive Porto und Versandkosten. Diese Gutschrift wird Ihnen bei Ihrem nächsten Einkauf angerechnet. Bei Rücksendungen ohne Voranmeldung verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 15.- zuzüglich Porto und Verpackung. Auftragsarbeiten oder Sonderanfertigungen sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen!
Der Kunde übernimmt bei Rücksendungen alle aufkommenden Kosten und sämtliche Porto- und Zollkosten. Bei Retouren vergüten wir nur die Artikel. Durch den Kunden verursachte Schäden am Artikel sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Schadenfall:
Sollte ein Artikel defekt bei Ihnen ankommen, melden Sie den Transportschaden unverzüglich an Ihre zuständige Poststelle. Sie müssen dort ein Schadenformular ausfüllen und zusammen mit dem defekten Artikel in der Originalschachtel und der Kopie der Rechnung abgeben. Die Poststelle wendet sich danach direkt an uns, um den Fall schnellstmöglich zu Ihrer Zufriedenheit abzuwickeln.
Wichtig: Erst wenn Sie der Post den Schaden gemeldet haben und diese uns das Schadenprotokoll zugestellt haben, ist die Sache für Sie erledigt und Sie bekommen von uns einen kostenlosen Ersatz zugestellt. Sie können die Post auffordern, uns das Protokoll vorab zu faxen, damit beschleunigen Sie die Lieferung des Ersatzproduktes.
Gemäss Postgesetz und Obligationenrecht ist der Empfänger für den Versandweg verantwortlich, deshalb dürfen und können wir als Absender den Schaden nicht melden. Senden Sie uns das defekte Produkt nicht einfach zurück, damit erlischt der Transportschadenanspruch der Post und der Schaden geht zu Ihren Lasten.
Senden Sie uns ein Mail für weitere Fragen und Infos zu diesem Thema: contact@schilderprofi.ch.

Ab 18 Jahren:
Generell gilt ein Mindestbestellalter von 18 Jahren.

Liefertermine:
In der Regel gelten die Liefertermine, die bei den Artikel vermerkt sind, es kann aber in seltenen Fällen vorkommen, dass sich diese Termine verändern, wenn zum Beispiel die Artikel beim Lieferanten im Rückstand sind und wir selbst auf die Lieferung warten müssen.
Daher kann es auch vorkommen, dass es bis zu einem Monat dauert, bis uns die gewünschten Artikel geliefert werden. (Ausnahme sind Sonderbestellungen oder spezielle Anfertigungen, da die meisten erst auf Bestellung angefertigt werden –> in solchen Fällen kann es bis zu zwei Monaten Wartezeit kommen.) Wenn die Artikel bis dahin nicht eingetroffen sind, haben sie das Recht, die Lieferung zu stornieren.
Wenn Vorauszahlung geleistet wurde, wird der Betrag zurückgebucht, dies nach Kontaktaufnahme mit dem Kunden.
Wir vergüten nur den von uns angeforderten Rechnungsbetrag. Bankgebühren werden nicht vergütet.
Bestellungen, die wir innert zwei Monaten nicht liefern konnten, werden von uns, wenn der Kunde nichts anderes wünscht, generell gelöscht. Der Kunde hat nicht das Recht, Zinsen oder Spesen für Lieferverzögerungen zu verlangen. Wir haften nicht, wenn der Kunde bei nicht Lieferbarkeit des Artikels einen Anspruch auf Entschädigung gelten machen will. Der Besteller hat daher bei Überschreitung der Lieferzeit oder Unmöglichkeit der Lieferung keinen Anspruch auf Schadenersatz oder Vornahme eines Deckungskaufes oder Verzugsstrafen.
Immer wieder werden wir auf die Lieferfristen angesprochen – deswegen hier eine kurze Erklärung:
Die Lieferzeiten, die zu den einzelnen Artikeln im Online-Shop stehen, sind nur Richtlinien, wie lange eine Bestellung dieses Artikels normalerweise dauert, das heisst, sofern wir den Artikel nicht auf Lager haben und beim Lieferanten nachbestellen müssen.

Bestellform:
Es kann folgendermassen bestellt werden:
– Shopwarenkorb
– Email (contact@schilderprofi.ch)
– Fax
– Brief

KONTAKTADRESSE PFÄFFIKON:
GSB Produktions GmbH
Churerstrasse 134
CH-8808 Pfäffikon
Switzerland
Tel. +41 55 533 23 06
Fax +41 55 533 23 09
Mail: pfaeffikon@schilderprofi.ch

Preise:
Wir behalten uns Preisänderungen vor.
Es gelten grundsätzlich die zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise.
Der Kunde hat nicht das Recht, Preise einzufordern, wenn diese
aus fehlerhaften Gründen in unserem Shop falsch ausgezeichnet waren.
Alle für die Bearbeitung von Bestellungen und Anfragen notwendigen Daten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen mithilfe der EDV gespeichert und verarbeitet.
Wir übernehmen keine Haftung bei Druck- oder Schreibfehlern.
Wir übernehmen keine Haftung für Zwischenfälle, die aus unsachgemässer Benutzung oder Unverträglichkeit entstehen.
Wir haften nicht für die Eignung der Ware für einen bestimmten, vom Besteller beabsichtigten Verwendungszweck.

Rechnungskauf:
Wir behalten uns vor, bei Rechnungskauf die Bonität des Kunden zu überprüfen.

Rücktrittsrecht:
Gemäss Zivilgesetzbuch (ZGB) haben Sie das Recht, innert 7 Tagen vom Vertrag, den Sie beim Kauf in unserem Onlineshop eingehen, zurückzutreten, ohne dass dies weitere Folgen für Sie hat.

Mahnungen:
Wir mahnen zur zweimal!
Bei nicht fristgerechter Zahlung innert 10 Tagen senden wir eine kostenpflichtige Zahlungserinnerung, die per Briefpost zugestellt wird zzgl. Fr. 10.- Bearbeitungsgebühr – zahlbar innert 10 Tagen.
Sollte die Forderung bis dahin noch immer unausgeglichen sein, folgt die letzte kostenpflichtige Zahlungsaufforderung per Briefpost! Diese ist innert 5 Tagen inkl. Mahnspesen Fr. 20.- vollumfänglich zu begleichen.
Wird die Rechnung bis dahin nicht von Ihnen vollständig ausgeglichen (inkl. Mahngebühr), sind wir gezwungen, unsere Forderung an unsere Inkassofirma «Easymonitoring AG» in Luzern weiterzuleiten.
Ab diesem Zeitpunkt liegt Ihr Glück nicht mehr unseren Händen, und sämtliche Angelegenheiten in diesem Fall müssen mit der Inkassofirma direkt geklärt werden!

Bei Vorauskasse:
Bei Nichtbezahlung des Auftrags innert 14 Tagen (bei Vorauszahlung) gerät der Besteller umgehend in Verzug. Kommt ein Käufer seiner Vorauszahlung innert 14 Tagen nicht nach, so verfahren wir gemäss unserem Mahnwesen. Die Gründe für diese Massnahmen sind, dass wir die Produkte reservieren oder speziell für den Kunden beschaffen oder herstellen.
Wird bei Vorauskasse die Vorauszahlung nicht geleistet, besteht unsere Forderung auf Weiteres. Nach dem Versenden der Zahlungserinnerung ist eine Stornierung des Auftrags ausgeschlossen.
Die Forderung erlischt erst nach Bezahlung der Bearbeitungsgebühr von Fr. 15.-.

Annahmeverweigerung:
Bei unberechtigter Annahmeverweigerung der von uns gelieferten Waren berechnen wir die von uns entstandenen Kosten vollumfänglich!

Gerichtsstand:
Die mit dem Anbieter abgeschlossenen Verträge (schilderprofi.ch) unterstehen dem jeweiligem Recht des Landes des Anbieters.

Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters:
CH-8832 Wollerau für die Filiale Pfäffikon